Wichtige Informationen für Ukrainehilfe

Wir alle wurden von der Situation in der Ukraine und deren Eskalation in den letzten Tagen überrascht und sind betroffen durch die Bilder und Informationen, die uns tagtäglich von dort erreichen.

Zuständig für die Koordinierung der aufzunehmenden Flüchtlinge ist das Landratsamt Erzgebirgskreis. Dieses stellt Informationen unter https://www.erzgebirgskreis.de/ukraine-hilfe zur Verfügung.

Darüber hinaus hat der Freistaat Sachsen das „Hilfeleistungsportal Ukraine“ eingerichtet. Hierüber soll die Unterstützung gebündelt und die Angebote sowohl an die Hilfesuchenden als auch an Unterstützer organisiert und koordiniert werden.

Hilfsangebote zur Aufnahme von Geflüchteten – seien es private Wohnungen, Häuser oder andere Unterbringungsmöglichkeiten mit größerer Kapazität – nimmt die Gemeindeverwaltung unter ukrainehilfe@breitenbrunn-erzgebirge.de und der Landkreis unter unterbringung-ukraine@kreis-erz.de entgegen.

Ukrainische Flüchtlinge müssen unter anmeldung-ukraine@kreis-erz.de mit allen persönlichen Daten sowie einer Kopie des Ausweises angemeldet werden.

Die Gemeinde bereitet sich in Absprache mit ehrenamtlich tätigen Bürgern, Vereinen, Institutionen und dem Landratsamt Erzgebirgskreis auf die Aufnahme von Flüchtlingen vor. Seitens der Gemeinde liegt die Koordination der Zusammenarbeit der ehrenamtlich tätigen Bürger, Vereinen und Institutionen sowie der Hilfe im Hauptamt der Gemeindeverwaltung, Ansprechpartner ist der Hauptamtsleiter, Thomas Scheibner unter 037756 174 13 bzw. ukrainehilfe@breitenbrunn-erzgebirge.de.

Zur Entgegennahme von Spenden haben sich bereits viele Hilfsorganisationen organisiert. Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Erzgebirgskreis.

Im Ortsgebiet der Gemeinde Breitenbrunn werden Spendenangebote von:

Deutscher Kinderschutzbund, Kreisverband Aue-Schwarzenberg
Tel. 037756/78727

Tabita e. V., Karin und Andre Weiß
Tel. 037756/79869, karin.weiss54@web.de

Herrn Rainer Thierbach
Tel. 037756/1571

entgegengenommen.

Geldspenden sind mit Verwendungszweck „Ukraine“ auf das Konto der Kliniken (IBAN DE86 1203 0000 0001 4698 81) möglich, so dass durch das Klinikum Erlabrunn zu günstigeren Konditionen Medikamente, Medizinprodukte und Lebensmittel gekauft und sie dann sachgerecht an die Hilfsorganisationen übergeben werden können.

 

Nächste Veranstaltungen

Breitenbrunner Kirmes 2022

Kirchweihfest auf dem Gelände der Jagdschlossruine Breitenbrunn
Alle Termine zu dieser Veranstaltung 26.08.2022 - 29.08.2022

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Jagdschlossruine Breitenbrunn

https://breitenbrunn-sachsen.de/var/cache/thumb_14238_8_1_100_100_r2_png_flyer_kirmes.png

weitere Veranstaltungen